.
  • Die Kraft

    der Gedanken ist unsichtbar wie ein Same, aus dem ein riesiger Baum erwächst.
    Sie ist aber der Ursprung für die sichtbaren Veränderungen im Leben des Menschen.
    – Leo Tolstoi



  • Über mich

    Seit 1994 lebe ich in Wiesbaden und arbeitete anfangs als Geschäftsführerin in einem Friseurunternehmen. Wir expandierten und 1999 übernahm ich die Franchisegeschäfte und das Hauptgeschäft. Die Liebe zu meinem Beruf, die Mitarbeiter, meine Kunden, das Kreative, der Erfolg machten mich glücklich. (so dachte ich!)

    Meine Arbeitswoche bestand aus 70/80 Stunden, die mich – wie es schien – erfüllten.

    2004 erblickte mein Sohn das Licht der Welt und mein Leben veränderte sich.

    Anfang 2008 kam die Trennung von meinem Mann und danach eine tiefe Krise, Krankheiten, Existenzängste, bis hin ans Ende meiner Kräfte. Kleinkind, Alleinerziehende und 3 Geschäfte mit vielen Mitarbeitern.

    2009 verkaufte ich alles und startete parallel mit einem großen Geschäft in Wiesbaden durch. Nach der Eröffnung 2010 kam eine Freundin wieder in mein Leben (aus Sandkasten-Zeiten), die spürte, dass ich kurz vorm Durchdrehen war, am Tiefpunkt meiner Gesundheit.

    Dank ihr und ihren Coaching-Gesprächen öffneten sich neue Türen und ich ging hindurch … machte Ausbildungen im NLP, im Coaching, systemischen Stellen und so ging irgendwann die Tür zu Reconnection auf.

    Da meine Neugier sehr groß ist, probierte ich diese Erfahrung auch aus und war erst skeptisch was es bewirken sollte. In der Sitzung erlebte ich wunderbare Bilder, Emotionen und Erlebnisse …

    Ich war überwältig und ließ es wirken. Seit diesem Tag ist mein Leben mit Leichtigkeit geflossen, Altes löste sich auf, Lebensfreude kehrte in mich.

    Ich bin nach Hause gekommen in mir …

    Nach Wochen merkte ich, was in meinem Leben passiert (Das Buch "The Reconnection" inspirierte mich) und ich wollte noch mehr wissen – so machte ich im Dezember 2014 die Ausbildung bei Dr. Eric Pearl persönlich und erlebe seitdem, wie sich das Leben meiner Klienten veränderte.

    Für die wundervollen herzlichen Umarmungen nach den Sitzungen und für das Vertrauen bedanke ich mich aus tiefstem Herzen.

    Danke, dass ich Sie auf diesem Weg begleiten darf, dem Weg nach Hause …


    In Liebe Gabriele

    Namaste